Naomi singt über Verborgenes und Inneres, über Höhen und Tiefen, wie sie Hoffnung schöpft, mit der Bibel groß wird – demütig, tiefgründig, liebevoll, stürmisch. Ihr erstes Zuhause ist ein Tipi, ihr Bett eine Bananenkiste. Als Synchronsängerin in Disneys „Arielle“ wird sie bekannt. Bei „The Voice of Germany“ ist sie Head Vocal Coach. Zusammen mit Nico Loh, dem Puertoricaner Omar Berberena, Elijah Appel und Malin Lewis wird der Abend unvergesslich, wenn sie uns an ihrem Leben und Glauben Anteil geben.18:00 Uhr | Eintritt frei – Spendenbasis

Livestram auf YouTube